31.07.2011 in Arbeit & Wirtschaft

FDP zeigt wieder einmal ihr wahres Gesicht

 

Mit der Forderung die Hauptagentur für Arbeit in Pfarrkirchen aufzulösen und die damit verbundenen qualifizierten Arbeitsplätze im Landkreis oder sprich auch im ländlichen Raum aufzugeben bzw. nach Landshut zu verlagern, zeigt die FDP in ihrer Pressemitteilung wieder einmal ihr wahres Gesicht. Sinnigerweise beschreibt es die FDP als Degradierung. „Der FDP ist die Entwicklung des ländlichen Raumes offensichtlich egal“, so die Auffassung der Rottal-InnSPD.

27.07.2011 in Arbeit & Wirtschaft

Wieder einmal trifft es den Landkreis Rottal-Inn!

 

Rottal-InnSPD ist enttäuscht über das wahrscheinliche Aus der Agentur für Arbeit

P R E S S E M I T T E I L U N G

Im Rahmen der letzten Kreisvorstandssitzung befasste sich die Rottal-InnSPD auch mit der Zerschlagung der Agentur für Arbeit. Es ist mittlerweile schon bezeichnend, das innerhalb von kurzer Zeit eine zweite wichtige Behörde nach dem Straßen- und Wasserbauamt im Landkreis Rottal-Inn aufgelöst werden soll.

MdB Pronold

MdEP Ertug

Jusos Rottal-Inn

BayernSPD

Bundespartei

Die bessere Antwort für Bayern!

Besucherzähler

Besucher:3119747
Heute:49
Online:1